„Amol iz gewen a maisse“

Konzert/Lesung aus der Reihe „Spot on Yiddish Divas“

„Amol iz gewen a maisse“

   

Shlomit Butbul & Band
Gerhard Ernst

Erstmals präsentieren wir unsere Reihe „Spot on Yiddish Divas“, die von Shlomit Butbul eröffnet wird. Die Sängerin begibt sich auf eine Reise durch die jüdischen Kulturen ihrer Familie. Sie entdeckt die verlorene Welt des polnischen Schtetls, den starken Kontrast des Orients, und läßt ihre eigene Wiener Melange entstehen – eine Mischung aus orientalischen, europäischen und jazzigen Klängen, die den Zauber und die Sinnlichkeit dieser Musik ausmacht.

Gerhard Ernst ist Theaterbesuchern als Mitglied des Opernhauses Graz, der Volksoper, des Theaters an der Josefstadt sowie des Wiener Burgtheaters bestens bekannt. Auch er begibt sich an diesem Abend auf eine Entdeckungsreise – und zwar durch die weite Text-Landschaft der österreichischen jüdischen Autoren.

Tickets für alle Konzerte der „Spot on Yiddish Divas“-Reihe ausschließlich bei uns. Kein Verkauf im Theater!

Tickets reservieren!

Veranstaltungen des Festivals im Überblick:

DATUM/UHRZEIT

Montag, 02.12.2019
Beginn: 19:30

VERANSTALTUNGSORT

Theater am Spittelberg
Spittelberggasse 10, 1070 Wien
Auf Google Maps ansehen

TICKETS

Preis: € 28,-
Web:
Tel.: +43 664 3834656
Zu den Tickets