„Nu, vielleicht …“

Konzert/Lesung

„Nu, vielleicht ...“

Michael Maertens, Ethel Merhaut,
Daniel Serafin, Ondrej Janoska,
Bela Koreny

Die Menschen wissen schon fast alles, doch so manches wissen sie (noch) nicht. An diesem Abend begeben sich die KünstlerInnen auf eine Suche nach Antworten, sie erzählen, spielen und singen dabei Werke jüdischer Komponisten, Autoren und Filmemacher.

Burgschauspieler Michael Maertens nimmt sich etwa der Texte von Woody Allen an, Ondrej Janoska und Bela Koreny begeistern mit kraftvoller Musik und werden dabei von Ethel Merhaut und Daniel Serafin gesanglich unterstützt.

Veranstaltungen des Festivals im Überblick:

DATUM/UHRZEIT

Samstag, 30.11.2019
Beginn: 19:30

VERANSTALTUNGSORT

Theater Akzent
Theresianumgasse 18, 1040 Wien
Auf Google Maps ansehen

TICKETS

Preis: € 39,- 35,- 31,- 27,-
Web: akzent.at
Tel.: +43 1 50165-13306
Zu den Tickets